E-MAIL: Allgemeines      
Bestellungen, Angebote, Preise & Lieferzeiten      
Technische Fragen      

Präzises Aufbringen von Harz, Paraffin, Trennmitteln und Feuchtigkeit


PanelSpray‐Systeme: Übersicht

Bei vielen Probleme, die durch die Über‐oder Unterdosierung von Harz, Paraffin, Wasser und Trennmitteln während der Herstellung entstehen, können die neuen PanelSpray‐Systeme helfen. Eines oder mehrere dieser Systeme können dazu beitragen, dass Spänen, Matten, Pressblechen oder Pressenbändern das richtige Flüssigkeitsvolumen zugeführt wird.

  • PanelSpray‐RS zum Aufbringen von PDMI oder LPF‐Harzen (Lignin‐Phenol‐Formaldehyd) im Mischer
  • PanelSpray‐WX zum Aufbringen von Paraffingatsch, Talg, Emulgierwachs
  • PanelSpray‐MS für die Oberflächenbefeuchtung vor dem Verpressen der Platten
  • PanelSpray für gemischten Trennmittelauftrag auf Matten, Pressbleche oder Pressenbänder bei Verwendung von PMDI‐Harzen
  • PanelSpray-NM für die Nagellinienmarkierung auf orientierten Platten (OSB)

Vorteile

  • Einsatz einer Präzisionssprühsteuerung (PSC) für ein genaues Aufbringen bei minimalem Verlust selbst bei wechselnden Mengen oder sich ändernden Anlagengeschwindigkeiten
  • Reduzierung des Verbrauchs teuerer Harze, Paraffine oder Trennmittel, indem nur das nötige Volumen aufgesprüht wird
  • Erhöht die Produktion durch Anwendung der optimalen Menge an Oberflächenfeuchte, um die Zeit in der Presse zu verkürzen
  • Schützt Pressen vor Verklebungen beim Übergang zu vollwertigen MDI-Produkten
  • Beseitigung der Notwendigkeit von Druckluft bei den meisten Paraffin‐und der Verpressung vorgelagerten Vorgängen